Feuerland SPEZIAL
Unterwegs am Beagle Kanal


Tierra del Fuego – allein der Klang dieses Namens weckt Sehnsüchte. Selbst Charles Darwin musste dies gespürt haben, als er mit dem Schiff „Beagle“ den Süden Feuerlands erreichte. Zitat: „Ein Blick auf diese Landschaft reicht aus, um einen Menschen aus der Zivilisation eine Woche von Gefahr und Tod träumen zu lassen.“ Begrenzt vom Beagle Kanal und dem legendären Kap Hoorn befindet sich eine Zwischenwelt, die sich nicht entscheiden zu können scheint: will sie Wasser sein oder Land?
Mit diesen einsamen Landschaften hält dieser Vortrag Zwiesprache. Von der südlichsten Stadt der Welt Ushuaia als Basislager erkunden wir sein Presidio, die grandiosen Landschaften des Nationalparks „Tierra del Fuego“ sowie den Beagle Kanal selbst mit seinen Pinguinen, Seelöwen, Leuchttürmen und der legendären Estancia Harberton. Vielleicht zeigt uns Feuerland – auch mit diesem Vortrag – etwas von unserer eigenen Endlichkeit, lädt in jeden Fall ein zur Zwiesprache mit uns selbst.

Zurück