Reisevortrag


Lissabon

Weltentdecker-Stadtpaziergang



Lissabon ist Geschichte pur! Auf Schritt und Tritt wandelt der Besucher ebenso wie der Einwohner auf historischen Pfaden. Kaum eine anderer europäische Stadt kann mit einer derartigen Vielfalt kulturhistorischer Hinterlassenschaft aufwarten. Diese aber sind nicht nur Zeichen der alten Größe von Lissabon, sondern machten ganz Portugal für Jahrhunderte zur Weltmacht in Sachen Weltentdeckung. Bis auf den heutigen Tag kommt man in der Stadt am Tejo nicht an der Spuren Heinrich des Seefahrers, Vasco da Gamas oder Fernando Magellans vorbei, die zu deren Lebzeiten den großen Nachbarn Spanien nicht nur vor Neid erblassen ließen, sondern die beiden Länder in stetem, nicht selten kriegerischen Konflikt hielten. Doch Lissabon ist auch im Hier und Jetzt gelandet. Ein Spaziergang durch das EXPO-Gelände lässt mit seiner futuristischen Architektur beinahe vergessen, auf welch geschichtsträchtigem Boden man sich bewegt.
Wandeln Sie mit diesem Reisevortrag in der Altstadt Alfama, trinken Sie einen Kaffee im historischen Zentrum Baixa und schauen Sie am UNESCO-Weltkulturerbe Torre de Belém zusammen mit Heinrich dem Seefahrer den Kreuzfahrtschiffen zu, wie sie heute den Hafen von Lissabon in Richtung Atlantik, in Richtung neue - alte Welt verlassen.

Zurück