Reisevortrag



Fischmärkte der Welt


Fischmärkte der Welt

Welch aberwitziger Plan! Ein Vortrag über Fischmärkte in aller Welt! Nein, über die, welche ich besucht habe während 25 Jahren Reisens. Beim – zeitraubenden – Blick ins Archiv ist mir aufgefallen, welche Fülle zu diesem Thema existiert, es wohl ein Bedürfnis zu sein scheint, solche Orte aufzusuchen, größer, als ich in den Länderreportagen separat unterbringen konnte. Nun lasse ich also das geneigte Publikum teilhaben an Ausstellung und Verkauf des Weltgrundnahrungsmittels Nr. 1: Fisch. Nicht jeder Fisch, der zu sehen ist, ist tot, nicht jeder Verkaufsplatz hält europäisches Hygieneniveau, nicht alle Menschen meinen das Selbe, wenn es um Meeresbewohner zum Verzehr geht. Märkte im Ganzen, aber Fischmärkte im Besonderen machen Kulturunterschiede und -verbindungen sichtbar. Und auch wenn dies kein Geruchsvortrag ist: Fisch, der frisch ist, riecht nicht nach sich, sondern nach dem Meer – aus dem wir angeblich alle kommen. Diese Verwandtschaft gilt es zu feiern! Auf von den Ufern des Planeten - zu den Theken der Zivilisation!

Zurück